Portrait eines kleinen Angestellten, Liebesroman, Alltagsskizze, Sprachforschung, Hommage an einen übersehenen Helden, große Oper – dieser kleine Roman bietet so viel und passt doch in keine Kategorie.

Fest steht, dass man Herrn Harald, den Protagonisten nie mehr vergessen wird und tief ins Herz schließt.

Für mich der schönste Roman dieses Sommers.

Jung und Jung Verlag.                                       23,00 Euro

 

Pin It on Pinterest